TKM Logo

Biegewerkzeuge.

Unterschiedliche Geometrien.Engste Lage- und Formtoleranzen.

Mit Biegewerkzeugen von TKM werden in CNC-Biegezentren Blechtafeln zu komplexen und hochqualitativen Blechprodukten verarbeitet. Damit unsere Kunden diese unterschiedlichsten geometrischen Formen innerhalb engster Toleranzen und mit höchster Wiederholgenauigkeit fertigen können, erfüllen unsere Produkte folgende Voraussetzungen:

  • Präzision
  • Formbeständigkeit
  • Verschleißfestigkeit


Zu unserer Produktpalette gehören obere und untere Biege- und Kantwerkzeuge, Niederhalter-, Gegenhalter- und Schneidwerkzeuge sowie Werkzeugträger.

Die jeweiligen Ausprägungen dieser Produkte stellen unterschiedlichste Bearbeitungs­anforderungen an unsere Fertigung, wie zum Beispiel:

  • Profilieren und Nitrieren definierter Geometrien
  • engste Form- und Lagetoleranzen
  • feinste Oberflächengüten an den Biegekanten
  • maximales Einsatzgewicht von ca. drei Tonnen


Wärmebehandlungsart

  • durchgehärtet
  • vakuum gehärtet
  • induktiv gehärtet (partiell gehärtet)
  • nitriert


Werkstoffe

  • Werkzeugstähle
  • Vergütungsstähle
  • Kohlenstoffstähle
  • Stähle nach Wahl des Kunden,
    inklusive Werkstoffberatung

Nächster KlickDirekte Information